Rheinland-Pfalz Arbeitsrechtiche Rechtsprechung

Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz

Urteil vom Mittwoch, 8. Februar 2017 - Von: 1 Sa 490/16

Die Rückgabe von Arbeitsmitteln darf nicht aufgrund vertraglicher Ausschlussklausel verweigert werden


Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz

Beschluss vom Mittwoch, 9. November 2016 - Von: 7 TaBV 22/16

Geplante Betriebsteilschließung - Gericht bestellt Einigungsstelle bei Streit über "Wesentlichkeit" des Betriebsteils




Lexikon schließen
Schließen